Shiny Toys 2017

Audiovisuelle Kunst / Performance / Konzert
Samstag 02. Dezember 2017, 18.00 Uhr
Shiny Toys

Shiny Toys ist das Festival für auditive, visuelle und audiovisuelle Künste im Ruhrgebiet. Jedes Jahr öffnen sich die Bühnen des Ringlokschuppen Ruhr für die neuesten Versuchsanordnungen regionaler und internationaler Künstler*innen aus den unterschiedlichsten Disziplinen. Zum achten Mal entsteht eine Plattform an den Schnittstellen analoger und digitaler Technologien. Ein Aufführungsmarathon aus Performance, Installationen und experimenteller Musik. In diesem Jahr präsentiert das Festival außerdem eine Reihe von Experimentalfilmen des kürzlich verstorbenen Werner Nekes, der lange Schirmherr des Festivals war und heute für viele Künstler*innen eine Inspirationsquelle ist.

Mit: Charlemagne Palestine, Pierre Bastien, Johannes Bergmark, WIDT, Krachkisten Orchester, Mariska de Groot, Werner Nekes Screening

Mehr auf www.shinytoys.eu

Wegen begrenzter Saalkapazität können wir den Zugang nicht zu jedem Act garantieren.

Eintritt VVK 12€ / erm. 6€ | AK 15€ / erm. 8€ / Gruppe 5€

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Co-Produzenten

In Kooperation mit

Förderer