Buen Vivir

Alberto Acosta / Grupo Sal

Lesung / Konzert
الخميس 28. يونيو 2018 | 20.00 Uhr

Die latein-amerikanische Kult-Band Grupo Sal und der ecuadorianische Ökonom und Politiker Alberto Acosta verleihen der politischen Debatte um das indigene Konzept „Buen Vivir“ (Gutes Leben), welches eine neue „Ethik der Entwicklung“ propagiert, eine sinnliche und künstlerische Dimension.

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Gefördert durch