Versuch über die Sicherheit – Die Policey

KGI

Theater / Performance
الجمعة 22. نوفمبر 2019 | 20.00 Uhr Premiere
السبت 23. نوفمبر 2019 | 20.00 Uhr
Website Keyvisual

Polizeiaufgabengesetze werden massiv verschärft. Daher laden uns die Theater-Trickbetrüger*innen von KGI vor, zum Verhör über das Verhältnis von Zivilgesellschaft und Polizei, Freiheit und Sicherheit. Schiller war in seinem Dramenfragment überzeugt: Für die moderne Gesellschaft brauche es eine Wiedergeburt des Dramas aus dem
Geiste der Polizei. Fortan sei jedes Stück eine Ermittlung und die ausgeleuchtete Bühne das Beobachtungsmedium. Das Theater als Vorbild für den Polizeistaat? KGI nehmen die Ermittlungen auf!

Publikumsgespräch

Im Anschluss an die Premiere wird es ein Nachgespräch mit dem Bundessprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft kritischer Polizistinnen und Polizisten Thomas Wüppesahl geben, um über die Verschiebungen in Politik und der Institution Polizei ins Gespräch zu kommen und verschiedene Perspektiven zusammen zu bringen.

Besetzung

Von und mit: Dominik Meder, Maria Vogt, Alexander Bauer, Jan Ehlen, Mehrdad Golpour, Yasmin Fahbod, Melinda Breitkopf, Mike Voijnar, Stefanie Doerr, Jenny Bartsch, Justin Riedel, Marcel Nascimento, Christiane Holtschulte

Eintritt Vvk 12 € / erm. 6 € | Ak 15 € / erm. 8 € / Gruppe 5 €

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Gefördert durch