Best of Poetry Slam

KulturGut.Ruhr

Poetry Slam
Freitag 09. März 2018, 20.00 Uhr
Sebastian23, Copyright Dominik Scharf

Poetry Slam als Format an sich ist schon ein großer Spaß, aber der Best-of-Slam legt noch einen drauf. Hier kommt nicht jeder ans Mikro, sondern nur ausgewählte Stars der Slam-Szene. Ohne Zeitdruck entfalten die Poetinnen und Poeten ihr komplettes Können und präsentieren nur die besten Texte – und bringen ihr Publikum zum Lachen, Weinen
und Jubeln.

„Die durchschnittliche Menge an Ruhrgebiet im Ruhrgebiet beträgt exakt 1“ – so stellt
es Jan Philipp Zymny im Magazin von WortLautRuhr in seiner Kolumne fest. Zufällig
ist 1 auch genau die Anzahl an Personen, die normalerweise einen Poetry Slam
gewinnen. Sehr groß hingegen ist die Anzahl an Poetry Slams, die im März im
Ruhrgebiet stattfinden. Größer ist die Anzahl an Poet_innen, die, sei es in Bars oder
Schauspielhäusern, um die Gunst des Publikums kämpfen. Am größten ist die
Vorfreude auf all dies!

Sebastian 23 präsentiert in Mülheim an der Ruhr eine Poetry-Slam-Show ohne
Wettbewerb, mit genug Zeit für die besten Texte der besten Poet_innen. Hier gibt es
keinen offenen Wettbewerb, hier kommen nur ausgewählte Stars der Slam-Szene auf
die Bühne.

In der Reihe KulturGut.Ruhr erleben Sie in der Stadthalle und im Ringlokschuppen Ruhr namhafte Künstlerinnen und Künstler aus Kabarett, Comedy und Musik. 

Alle Termine der Reihe im Vorverkauf unter www.kulturgut.ruhr.

Bestellen Sie jetzt den Newsletter!

Eintritt Vvk 10,-€/7,- € erm plus Gebühr

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch