Out of the Box

Theaterprojekt mit Meriel Brütting für alle von 8-12 Jahren

Selbermachen
Donnerstags von 15 bis 17 Uhr | 02.09.2021 bis 10.03.2022
out of the box, Copyright Polynice

Seit einiger Zeit sind wir viel „in der Box“, Zuhause, am Computer, Fernseher oder Handy.

Also lassen wir unsere Gedanken fliegen. Beim zusammen Theater-machen (über Zoom) erforschen wir wie „raus aus der Box“ geht. Wir stellen uns die Frage: Was ist eigentlich Kunst? Auf der Suche nach Antworten lassen wir uns von unseren eigenen lustigen und verrückten Ideen und unerwarteten Entdeckungen überraschen. Wir wirbeln ordentlich den Staub auf in unseren Boxen.

Wenn wir uns wieder treffen können, forschen wir weiter und werden auch draußen unterwegs sein. Wir machen Expeditionen durch die Stadt, in den Park, an die Ruhr, in Hinterhöfe und Gärten. Vielleicht sogar ins Museum und Theater… Wir entdecken Mülheim zusammen und nutzen den öffentlichen Raum als Ort für unsere Phantasie.

Wir spielen Theater, erfinden Bewegungen, schreiben unsere Gedanken in ein Heft, dokumentieren unsere Erlebnisse mit Fotos und Filmclips.

Ein Abschluss des Projekts ist im März 2022 geplant.

Anmeldung per Mail an: selbermachen@ringlokschuppen.de

Eintritt frei

Ort vierzentrale | Leineweberstraße 15-17 | 45468 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch