Musikkulturen

Konzertreihe
Oum Kalthoum, Copyright Maren Lueg

Musik als gemeinschaftsbildende Kraft

Vielheit und Vielfalt, Verschiedenheit und neue Verbindungen – was wir gesellschaftlich brauchen wird in der Musik schon längst gelebt. In den Musikkulturen treffen die verschiedensten Menschen und Einflüsse aufeinander. Widersprüchliches und vermeintlich Fremdes findet sich zusammen in Harmonien oder Rhythmen, lassen sich aufeinander ein und erfinden sich und die Musik im Zusammenspiel neu. Traditionell und Progressiv, folkloristisch und zeitgenössisch, vertraut und aufregend, das sind die Musikkulturen!

Die verschiedensten musikalischen Einflüsse aus der ganzen Welt wollen dieselbe neu vermessen. Die Musiker_innen in der Reihe Musikkulturen beweisen, dass es sehr gut zusammengeht, wenn man sehr verschieden ist.

In der Fremde wird unsere Welt größer und lebendiger - und in dieser Welt sind wir alle gemeinsam zuhause. Die Musikkulturen schaffen uns den Soundtrack für diese doch einfache und trotzdem (noch) schwer umzusetzende Erkenntnis. Feiern sie mit uns die Vielfalt, nicht nur in den Musikkulturen!

Dubarabi – Eastwest Electronic-Collective
Musikkulturen
Konzertreihe | 20. Sep. 2018
Hammam Abbiad Ensemble
Musikkulturen
Konzertreihe | 04. Okt. 2018
Kioomars Musayyebi Quartett
Musikkulturen
Konzertreihe | 22. Nov. 2018
Duo Al-Khayyat/Thiele
Musikkulturen
Konzertreihe | 20. Dez. 2018
East -West Pacem Orchestra
Musikkulturen
Konzertreihe | 24. Jan. 2019
Spuren nach ägypten: Hommage an Oum Kalthoum
Musikkulturen
Konzert | 21. Feb. 2019

Eintritt 5 € / Mülheim- Pass Inhaber und Geflüchtete haben freien Eintritt.

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Gefördert durch