Odyssee - Musik der Metropolen

Makatumbe, Mariama & Vieux, Iva Nova & Tsaziken

Festival
13.-30.7.
Tsaziken by Ralf Bauer

Zum 24. Mal liefert das erfolgreiche Festival ODYSSEE globale Sounds, hypnotisierende Rhythmen und raffinierte Fusionen aus aller Welt. Auch wenn die Planungen - wie derzeit fast alles - vom Kriegsgeschehen überschattet werden, haben die Vorbereitungen für den Festival-Monat Juli Fahrt aufgenommen. Jetzt erst recht die Vielfalt der Kulturen feiern, Gemeinsamkeiten suchen, Gemeinschaft erleben – das haben sich die Veranstalter diesmal ganz besonders auf die Fahnen geschrieben und zudem ein besonderes Augenmerk auf viel musikalische Frauen-Power gelegt!

Wie immer ist das Veranstalter-Team von Ringlokschuppen Ruhr in Mülheim, Bahnhof Langendreer in Bochum, Pelmke in Hagen und dem Institut für Kulturarbeit in Recklinghausen Garant für ein überraschendes und ambitioniertes Programm. In bewährter Kooperation mit WDR Cosmo sorgen sie auch in diesem Jahr für fulminante Bühnenshows, wie immer bei freiem Eintritt und diesmal natürlich mit einem durchdachten Besucherkonzept!

Die Corona-gerechte Durchführung aller Konzerte wird gewährleistet. Hinweise zu den Gegebenheiten, Hygienevorschriften & ggf. begrenzten Platzkontingenten vor Ort werden rechtzeitig hier veröffentlicht.

Programm:

Makatumbe meets Mariama & Vieux
Odyssee - Musik der Metropolen
Konzert → Freitag 15. Juli 2022, 19.30 Uhr
Iva Nova
Odyssee - Musik der Metropolen
Konzert → Freitag 22. Juli 2022, 19.30 Uhr
Tsaziken
Odyssee - Musik der Metropolen
Konzert → Freitag 29. Juli 2022, 19.30 Uhr

Eintritt frei

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch