Superheld*innen

inklusiver Theaterworkshop mit Lin Verleger

Selbermachen
30. November - 03. Dezember | 10.00 bis 14.00 Uhr für Schü­ler*in­nen der Rem­ber­gschu­le
F4822f8b 1ccd 4248 98ff 3ddac8bb0585 Kopie

In diesem Workshop lädt Lin Verleger zu einer inklusiven Tanzperformance ein. Gemeinsam improvisieren und entwickeln wir zum Thema Superheld*innen einzigartige Tänze. Solos, Duos und auch gemeinsame Gruppenchoreografien und Improvisationen werden entstehen.

Mit dem inklusiven Kulturlabor schaffen wir niedrigschwellige Zugänge zur kulturellen Teilhabe für alle Jugendlichen u.a. in den Bereichen Theater, Tanz, Performance und Musik. Die Workshops sind durchgehend barrierefrei.

Die­ser Work­shop ist zwar ex­klu­siv für Schü­ler*in­nen der Rem­berg­schu­le, al­le an­de­ren Work­shops in den Fe­ri­en sind je­doch im­mer of­fen für Ju­gend­li­che im Al­ter von 13-​27 Jah­ren.

Eintritt kostenlos

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch