Eine Oper
Donnerstag 18. Juni 2020 | 20.00 Uhr Premiere
Sonntag 21. Juni 2020 | 20.00 Uhr

In einer auf zwei Jahre angelegten Zusammenarbeit mit dem Musiktheater im Revier und dem Ringlokschuppen Ruhr widmet sich das Künstlerkollektiv KGI einem der aufsehenerregendsten Werke der Operngeschichte: „Sieg über die Sonne“, uraufgeführt 1913, war einer der ganz großen Theaterskandale und erlebte nur zwei Aufführungen. Laiendarsteller, surreale Texte, Klänge, Lichteffekte, Bewegungen und kubistisches Design brachen mit allen Regeln, die bis dahin für das Musiktheater gegolten hatten. Aus den Bruchstücken dieses historischen Gesamtkunstwerks erwächst eine neue Utopie von Oper.

Ein Teil von DAS SYMPTOM DER OPER. Im Rahmen der Doppelpass Förderung der Kulturstiftung des Bundes.

Eintritt 15 € / erm. 8 € / Gruppe 6 €

Ort Ringlokschuppen | Am Schloß Broich 38 | 45479 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch