Voices from the Silent University

Interkulturelles Frauen Empowerment Netzwerk

Lesung
Samstag 04. Dezember 2021, 15.00 Uhr
vier zentrale autobiografie, Copyright Storkfoto

In Anschluss an ihre erste Lesung von Fragmenten des laufenden Autobiografie-Projekts wurde das Frauen Empowerment Netzwerk eingeladen, eine Reihe von vier Lesungen in der vier.zentrale zu halten. Ziel dieser Lesungen ist es, einen direkten, persönlichen Einblick in das Leben der Vortragenden zu geben. Die Lesungen sollen dem Publikum einen Einblick liefern, wie die Erfahrungen dieser Migrantinnen sie als Menschen geprägt haben. Außerdem geben sie Informationen über eine wichtige Zeit in der Geschichte. Durch diese Tätigkeit positionieren sich die Frauen gegenüber der Welt, und ihre Geschichten dienen als wichtige Inspiration, die ihre Identitäten innerhalb des diasporischen Raums positioniert.

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und von Soziokultur NRW.

Eintritt frei

Ort vierzentrale | Leineweberstraße 15-17 | 45468 Mülheim an der Ruhr

Eine Koproduktion von

Gefördert durch